Andreas Rompf

59 Jahre, verheiratet

Mein Name ist Andreas Rompf. Ich bin 59 Jahre alt und verheiratet mit meiner Frau Anja. Gemeinsam haben wir zwei erwachsene Söhne, Björn und Clemens. Beruflich bin ich seit 1993 bei der Stadt Haiger in verschiedenen Bereichen tätig gewesen; aktuell leite ich den Fachdienst Kultur, Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit, Sport und Jugend.

Seit dem Zuzug nach Haiger 1988 war ich in der Kirchengemeinde in unterschiedlichsten Bereichen tätig, darunter viele Jahre bereits im Kirchenvorstand. Meine Motivation, wieder für den Vorstand zu kandidieren: mir liegt unsere Gemeinde sehr am Herzen, und auch ganz besonders die Werte, für die sie steht. Im Glauben und im Vertrauen auf Gott können wir, glaube ich, vieles lernen und erleben und auch ein bisschen besser verarbeiten, was uns in unserem Leben an Höhen und Tiefen begegnet. Soweit es mir möglich ist, möchte ich davon weitergeben und dazu einladen.

In der nächsten Wahlperiode stehen als große Projekte der Hessentag 2022 und unsere 975-Jahr-Feier der Kirchweihe an, und zwei wieder zu besetzende Pfarrstellen – und wir wissen noch nicht, wann und wie es nach Corona weitergeht. Alleine kann das ein Kirchenvorstand nicht alles bewältigen. Sollte ich gewählt werden, wünsche ich mir, dass wir alle uns diesen Aufgaben stellen und sie gemeinsam angehen.  

Viele Grüße,

Andreas